unique competence since 1999.

 unabhängig | systematisch | transparent

ÜBER UNS

Was wir tun

INTELLIGHT®, das sind einzigartige Kompetenz und mehr als 20 Jahre Erfahrung in der unabhängigen Experten-Beratung, im Engineering und bei der Umsetzung intelligenter Kunststoff-, Composite- und Hybrid-Leichtbau-Lösungen. Heute sind wir DER unabhängige Engineering-Spezialist im Multi-Material-Leichtbau.

INTELLIGHT® ist werkstoff- und verfahrensseitig unabhängig. Wir stehen für objektive Expertise und eine systematische Identifizierung von Leichtbau-Potenzialen in nahezu allen Industriebereichen auf Basis einer transparenten  Bewertungssystematik.

Mittels modernster digitaler Engineering-Methoden mit durchgehend computergestütztem Design und numerischer Simulation entwickeln wir für Sie maßgeschneiderte Lösungen. Dabei sind wird eng mit anerkannten Kompetenz-Verbunden vernetzt, um in jeder Disziplin ein optimales Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen.

Mit der Herstellung geeigneter Fertigungsmittel, den ersten prüffähigen Funktionsprototypen und  der Bauteilprüfung setzen wir Ihre Leichtbau-Lösung bis zum Serienstart (SOP) für Sie um.

Was wir  am Ende für SIE entwickeln gehört auch Ihnen: Sie sind bei Entscheidungen während des gesamten Entwicklungsablaufs eng eingebunden und bleiben stets Herr des Verfahrens.

Wofür wir stehen

Oberste Zielsetzung unserer Services ist Ihre Zufriedenheit. Wir verstehen uns als hoch spezialisiertes Beratungsunternehmen und Entwicklungs-Dienstleister, bei dem Sie "DIENST" und "LEISTUNG" wörtlich nehmen können.

Erwarten Sie ein engagiertes und flexibles Experten-Team, das aktiv mitdenkt, Ihre Aufgabenstellungen mit tiefgreifender Fachkenntnis methodisch in Angriff nimmt und diese individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt löst.

  • Kompetenz,

  • Innovationsgeist,

  • Qualität und

  • Zuverlässigkeit

zeichnen uns aus.

Gründung & Entwicklung

Der Start von INTELLIGHT® im Jahre 2018 ist bereits die zweite erfolgreiche Unternehmensgründung von Dr.-Ing. Markus Steffens im hoch spezialisierten Engineering für Multi-Material-Leichtbau.

Nach dem Verkauf und Aufgehen des bereits 1999 gegründeten Entwicklungs-Dienstleisters ADETE® GmbH in einer  renomierten Unternehmensgruppe der Nutzfahrzeugbranche richtet sich der Fokus von INTELLIGHT® nun wieder verstärkt auf Multi-Material-Leichtbau-Lösungen auch in anderen Industriebereichen.

Mit der einzigartigen Expertise von mehr als 20 Jahren Erfahrung als einer der europäischen Pioniere für hoch spezialisierte Entwicklungsdienstleistungen im Kunststoff- und Faserverbund-Bereich hat INTELLIGHT® die Beratung im Geschäftsbereich EXPERTISE nochmals deutlich ausgebaut.

INTELLIGHT® setzt damit die Tradition erfolgreicher Spin-offs aus einer der weltweit führenden anwendungsorientierten Forschungseinrichtungen im Bereich der Verbundwerkstoffe – der Institut für Verbundwerkstoffe GmbH (IVW) an der TU Kaiserslautern – fort. Traditionell bestehen rege Kooperationen von IVW und INTELLIGHT® zu unterschiedlichen Forschungsthemen.

Dr.-Ing. Markus Steffens
Inhaber & Geschäftsführer

Werdegang

  • 1987 - 1993: Studium des Maschinenbaus an der TU Kaiserslautern, Abschluss : Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing.)

  • 1993 - 1994: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich "Expertensysteme" an der Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz DFKI GmbH, TU Kaiserslautern

  • 1994 - 1999: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Teamleiter im Bereich "Bauweisenentwicklung" an der Institut für Verbundwerkstoffe IVW GmbH, TU Kaiserslautern

  • 1999 - 2018: Gründung und Geschäftsführung der ADETE® - Advanced Engineering & Technologies GmbH, Kaiserslautern

  • 2000: Promotion an der TU Kaiserslautern, Abschluss: Doktor-Ingenieur (Dr.-Ing.)

    • Thema der Dissertation: "Zur Substitution metallischer Fahrzeug-Strukturbauteile durch innovative Faser-Kunststoff-Verbund-Bauweisen"

  • seit 2018: Gründung und Geschäftsführung der INTELLIGHT® - Intelligent Lightweight Solutions, Winnweiler

Mitgliedschaften und Funktionen

  • seit 1994: Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure VDI

  • seit 2000: Initiator und Gründungsmitglied des "Kunststoff-Netzwerk Rheinland-Pfalz"

  • seit 2008: Mitglied des Vorstandes im „Verband der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie Rheinland-Pfalz“, Neustadt/Weinstraße

  • seit 2017: Mitglied des Vorstands des „Composites United e.V.“ (CUeV), Abteilung WEST (CU WEST), Kaiserslautern (zuvor Carbon Composites e.V., CCeV)

  • seit 2018: Mitglied des Advisory Boards des Leistungszentrums „Simulations- und Software-basierte Innovationen“, Fraunhofer-Zentrum, Kaiserslautern

Auszeichnungen und Preise

(persönlich oder gemeinschaftlich für Entwicklungsergebnisse mit anderen Personen und Institutionen)

  • 2000: "Gründerpreis Pioniergeist 2000" des Landes Rheinland-Pfalz

  • 2012: Branchenpreis "Trailer Innovation 2013" im Bereich "Components" der IAA Nutzfahrzeuge, Hannover, für die 9t-Trailer-Leichtbauachse "ECO Vision"

  • 2015: "Europäischer Nachhaltigkeitspreis der Transportbranche 2016" der Huss Firmengruppe, München, für die 9t-Trailer-Leichtbauachse "ECO Vision"

  • 2016: "JEC Award 2016" im Bereich "Medizintechnik", Paris/Frankreich, für die röntgentransparente Aneurysmen-Klammer "InnoClip"

    Stay Tuned    

Logo mittig.gif

INTELLIGHT® - Intelligent Lightweight Solutions

Am Potzbacher Pfad 7

67722 Winnweiler  |  Germany

Fon: +49 6302 98991-0  |  Fax: +49 6302 98991-99  |  info@intellight.de

© 2020 by INTELLIGHT®  |  Germany